Startseite | Impressum | Kontakt | Anmeldeformular

"Seegfrörne" Febr. 2012

Im Februar 2012 war es mal wieder so weit. Der Bodensee ist im "Markelfinger Winkel", Bereich Radolfzell, Markelfingen, Allensbach und Insel Reichenau zugefroren.
Wenn es auch nur der Gnadensee, ein Teil des Bodensees war, so fand ich es doch sehr spannend und die Kamera kam mal wieder gebührend zum Einsatz.

Copyright Fotos: Hanne Jegen

Klick!

Anno 1963:
Zehntausende strömten auf die spiegelglatte Fläche. Sie überquerten den See auf Schlittschuhen, Pferden oder gleich im Auto. Manche bezahlten das Abenteuer mit ihrem Leben. Von Kathrin Fromm. www.spiegel.de
Weitere Berichte:
http://www.tagblatt.de/Nachrichten/Vor-50-Jahren-war-der-Bodensee-das-letzte-Mal-komplett-zugefroren-136749.html

Wie oft der Bodensee vollständig zugefroren war von "Annô Christi 1076" an kann man aus Wikipedia entnehmen.